Wegweiser zur medizinischen Reha für Kinder und Jugendliche (Version für Jugendliche)

0,00 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Rückstichgeheftete Broschüre mit 2 Klammern im Format DIN A 5, Umfang 56 Seiten, farbig. In 10 Sprachen verfügbar, bitte wählen Sie:

Auswahl zurücksetzen

Wegweiser zur medizinischen Reha für Kinder und Jugendliche in 10 Sprachen (Version für Jugendliche)

Die medizinische Rehabilitation ist eine der zentralen Säulen der gesundheitlichen Versorgung in Deutschland. Sie bietet Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen gezielte Unterstützung, um ihre körperliche und psychische Gesundheit zu verbessern und ihnen eine entwicklungsgemäße Teilhabe am gemeinschaftlichen Leben zu ermöglichen. Kinder und Jugendliche mit Migrationsbiografie nehmen die medizinische Rehabilitation nach Einschätzung von Expert*innen trotz ähnlichem Bedarf seltener in Anspruch als Gleichaltrige ohne Migrationsbiografie.

Aus diesem Grund entwickelte das Ethno-Medizinische Zentrum e.V. in Kooperation mit der Universität zu Lübeck und mit Unterstützung der Deutschen Rentenversicherung Nord und der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg den Wegweiser „Die medizinische Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung: Hilfe für chronisch kranke Kinder und Jugendliche.“

Es gibt zwei Versionen: Eine für Eltern chronisch kranker Kinder und eine für chronisch kranke Jugendliche, die sich selber informieren möchten. Die Inhalte sind identisch, die Ansprache ist jedoch an die jeweilige Zielgruppe angepasst.

Mit dem Wegweiser werden folgende Fragen beantwortet:

  • Was ist eine medizinische Rehabilitation für Kinder und Jugendliche?
  • Welche Erkrankungen werden typischerweise in Rehabilitationskliniken behandelt?
  • Wie ist der Aufenthalt in einer Rehabilitationsklinik gestaltet?
  • Können Begleitpersonen mitkommen?
  • Gibt es dort Schulunterricht?
  • Wer übernimmt die Kosten?
  • Wie und wo kann ich oder können meine Eltern einen Antrag stellen?
  • Wo bekomme ich weitere Unterstützung, wenn ich noch Fragen habe?

Der Wegweiser liegt in 10 Sprachen vor: Arabisch, Bulgarisch, Deutsch, Englisch, Farsi/Persisch, Kurdisch (Kurmancî), Polnisch, Russisch, Serbisch/Kroatisch/Bosnisch und Türkisch.

Das Projekt „MiMi-Reha-Kids“ läuft seit März 2019 und wird durch die Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg und die Deutsche Rentenversicherung Nord gefördert. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie unter: mimi-reha-kids.de.

Der Wegweiser Reha Kids für Jugendliche steht Ihnen jetzt als kostenloser Download zur Verfügung:

Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF Arabisch
Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF Bulgarisch
Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF Deutsch
Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF Englisch
Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF Farsi
Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF Kurdisch
Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF Polnisch
Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF Russisch
Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF SKB
Wegweiser Reha Kids für Jugendliche Download PDF Türkisch