Ausfüllhilfe für Versicherte für Rehabilitationsantrag (G0100)

0,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Ausfüllhilfe für den Rehabilitationsantrag “G0100”. Rückstichgeheftete Broschüre mit 2 Klammern im Format DIN A 5, Umfang 36 Seiten, farbiger Umschlag. Deutsche Sprache.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: BhRe-2021-02-09 Kategorie: Schlagwörter: ,

Der Weg in eine Rehabilitationsmaßnahme kann für Betroffene mit Migrationsbiografie oftmals schwerer sein, als für ihre deutschen Mitbürger*innen. Neben Sprachbarrieren, Diskriminierungserfahrungen, Unkenntnis des deutschen Gesundheitssystems kann auch das Ausfüllen eines mehrseitigen Antrags Grund dafür sein. Die in „bürokratischem“ Deutsch verfassten Informationen und Anträge zur medizinischen Rehabilitation sind unter Umständen nicht leicht verständlich und Ängste, den Antrag nicht korrekt auszufüllen, hindern Betroffene daran, es überhaupt zu versuchen.

Daher stellt das Ethno-Medizinische Zentrum e.V. zusätzlich zum Wegwieser für Migrant*innen eine sehr erfolgreiche, bewährte und wissenschaftlich geprüfte Broschüre/ Ausfüllhilfe „Erläuterung zum Ausfüllen des Antrags auf Leistung zur Teilhabe für Versicherte – Rehabilitationsantrag (G0100)“ zur Verfügung, die eine deutschsprachige Anleitung zum Ausfüllen des Reha-Antrags G0100 enthält. In diesem Heft werden die einzelnen Blöcke des Rehabilitationsantrags schrittweise erklärt und Tipps zum Ausfüllen gegeben.

Erläuterung zum Ausfüllen des Antrags auf Leistung zur Teilhabe für Versicherte – Rehabilitationsantrag (G100) Download PDF Deutsch