Wegweiser Depression Ausgabe Niedersachsen

0,00 

Rückstichgeheftete Broschüre mit 2 Klammern im Format DIN A 5, Umfang 36 Seiten, farbig. In 4 Sprachen erhältlich. Bitte wählen Sie:

Auswahl zurücksetzen

Wegweiser Depression in 4 Sprachen Ausgabe Niedersachsen

Depressive Störungen gehören zu den häufigsten und hinsichtlich ihrer Schwere am meisten unterschätzten Erkrankungen. Etwa 16 bis 20 von 100 Menschen erkranken im Laufe ihres Lebens daran, sodass die Depression, ähnlich wie Hypertonie oder Diabetes mellitus, zu den „Volkskrankheiten“ gezählt werden kann. Nicht zuletzt auch unter Migranten, die durch ihre Lebensumstände vor, während und nach der Migration ganz besonders gefährdet sein können.

Das Ethno-Medizinische Zentrum e. V. möchte im Rahmen seiner Bemühungen um die seelische Gesundheit von Migranten mit diesen im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung erstellten Leitfaden Betroffene, Angehörige und allgemein am Thema interessierte Personen mit Migrationshintergrund  über depressive Störungen informieren.

Einzelne Kapitel behandeln die unterscheidbaren Krankheitsformen und Symptome, Diagnostik, Ursachen und Risikofaktoren wie auch die Möglichkeiten der Unterstützung durch Angehörige und Freunde. Daneben enthält der aktuell in vier Sprachen erhältliche Leitfaden ein Verzeichnis von Beratungs- und Therapieanbieter in Niedersachsen und ein Glossar, das wiederkehrende Begriffe knapp erklärt.

Kostenloser Download für alle Interessierten:

Wegweiser Depression Ausgabe Niedersachsen Download PDF Arabisch
Wegweiser Depression Ausgabe Niedersachsen Download PDF Deutsch
Wegweiser Depression Ausgabe Niedersachsen Download PDF Russisch
Wegweiser Depression Ausgabe Niedersachsen Download PDF Türkisch

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Close Menu
×

Cart